Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen






  • Druck Version 
  • PDF 
  • Seite vorlesen

OS Uzwil, Ausflug nach St.Gallen vom 1ra + 1rb

Ausflug in die Stadt St. Gallen der Klassen 1ra und 1rb

Vor den Herbstferien haben zwei Real-Klassen 1ra und 1rb der OS Uzwil den Schul- und Erlebniszug der SBB besucht. Dabei wurden den Schülerinnen und Schülern von Bahnangestellten Inhalte rund um die Themen Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Berufswahl aufgezeigt. Der Rundgang fand in einem ausrangierten Zugswaggon am Bahnhof St. Gallen statt. Im Anschluss an den Schulzug absolvierten die Klassen der ersten Oberstufe einen interaktiven Postenlauf in der Altstadt. Eine Schülerin berichtet:

 «Wir mussten uns erst mit der ganzen Klasse und der Parallelklasse beim Bahnhof Uzwil treffen. Wir haben unser Ticket bekommen und mussten selbstständig in St. Gallen aussteigen. Dann gingen wir zum Schulzug. Es war richtig cool und spannend. Am besten fand ich es, als wir Popcorn gemacht haben, aber den Strom selber herstellen mussten. Der Schulzug war eine tolle Erfahrung, weil ich jetzt viele neue Dinge weiss. Am Schluss gab es ein Quiz, den wir alle zusammen lösten. Zum Glück haben wir bei den Posten gut zugehört und konnten alle Fragen richtig beantworten.
Anschliessend gingen wir vor den Bahnhof in St. Gallen und haben uns für den Stadt-OL vorbereitet. Wir mussten Zweiergruppen bilden. Ich war mit einer Schülerin von der Parallelklasse in einer Gruppe. Der Stadt-OL ging so: Wir hatten Posten und eine Karte, wo sich die Posten befanden. Immer wenn wir einen Posten fanden, mussten wir es scannen und es kam eine Frage. Wenn man diese richtig beantwortete bekam man Punkte. Es war ziemlich witzig bis wir uns verlaufen haben. Wir fanden aber schnell Leute von unseren Klassen. Für mich wurde es dann aber richtig cool als weitere Schüler dazu kamen. Wir mussten viel lachen, konnten aber nicht alle Posten lösen. Der 11. Posten war sehr cool, weil dort mussten wir einen kleinen Film drehen und gingen mit der Gondel hoch. Beim letzten Posten mussten wir einen Ort suchen, der uns angegeben wurde, weil wir dort Mittag assen. Es war ein toller Tag in St. Gallen. Mein Highlight war, dass wir so selbstständig waren und weil wir mit der Parallelklasse waren.»


1rab in St.Gallen
Schulkreis Oberstufe Uzwil

Datum der Neuigkeit 24. Okt. 2019


zur Übersicht