Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4






  •  
  •  
  • Seite vorlesen

Adventsdekoration 2014 Neuhof

Als die Lehrkräfte in einer Zeitschrift für Weihnachtsdekorationen blätterten und die phantastische Bandornamente sahen, dachten sie, das könnte unsere diesjährige Advents- und Weihnachtsdekoration werden. Nach einigen Änderungen der Papierfarben und Formen entstand schliesslich unser erster brauchbarer Prototyp. Die Streifen und die Sterne waren in Blau gehalten. Diese Farbkombination gefiel weder den Schülern noch den Lehrkräften. Wie wäre es mit gelb und orange? Die neue Kombination fanden alle gut, denn die Farben wirkten angenehm und warm. Einige Schüler erstellten die verschiedenen Stempel aus Moosgummi. Andere klebten goldene und gelbe Streifen zusammen und die restlichen mischten die schwarzen Farben für die Sternenstempel auf. Los ging es mit dem Stempeln. Alle Klassen waren nach dem Aufhängen der Streifen mit dem Verzieren der Engel beschäftigt. Wir verwendeten verschiedene Techniken beim Bemalen der rund 200 Engel. In jedem Engel steckt viel Arbeit. Die Treppen wurden am Rande ebenfalls mit gelben Bandstreifen beklebt. Abwechslungsweise setzten wir einen schwarzen Stern oder eine Laterne auf alle Treppenstufen vom Parterre bis zum obersten Stock. Den befragten Personen auf der Strasse ist die Adventsdekoration aufgefallen. Für die Nachbarschaft ist die Dekoration wie eine Wundertüte; jedes Jahr etwas Neues. Die warmen Farben springen heraus im Winter. Wenn man sich Zeit nimmt sieht man die Engel wie sie einem Anstrahlen. Wenn man sich die Engel etwas genauer betrachtet, könnte man auf den weihnachtlichen Gedanken kommen, die Engel sehen einem in die Augen.

Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse, Uzwil, 16. Dezember 2014

Schuleinheit Schulanlage Neuhof 


 

Zurück zur Albenübersicht