Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4






  •  
  •  
  • Seite vorlesen

MULA 2012

Vom 14. 20. Oktober 2012 kochen viele Köche ein leckeres musikalisches Menü. Unter dem Motto Spaghetti da Capo al Dente bereiten sich rund 45 Kinder und Jugendliche auf das Abschlusskonzert vom 20. Oktober um 19.00 Uhr im Gemeindesaal Uzwil vor.

Sonntag
Bei schönstem, sonnigen Herbstwetter trafen heute Mittag 46 Musikschülerinnen und -schüler auf dem Töbeliparkplatz ein, um den Wwg nach Tenna ins Musiklager unter die Füsse, bzw. die Räder zu nehmen.
Oben angekommen emfang uns erst einmal ein eiskalter Sturm - morgen Früh soll Schnee liegen! Unser Gepäck konnten wir zwar schon auf die Zimmer bringen, aber dann hiess es erst einmal, beim Transport der Instrumente und Verstärkeranlage ins Waldhaus zu helfen.
Beim Abendessen gab es sogar Dessert, das ist für den ersten Abend natürlich toll! Mal schauen, wie sich das die weitere Woche entwickelt ;-)
Heute Abend stehen noch Kennenlern-Spiele auf dem Programm.

Montag - der erste Tag

Das Aufstehen war locker flockig wie der erste Schnee draussen.
Mit einem guten Frühstück, das aus Brot, Butter und Konfitüre bestand, starteten wir in den Tag.
Um neun starteten die Registerproben mit einem beschwerlichen Fussweg zum Waldhaus.
Wir waren in der Gitarrengruppe, es war eine coole Stunde (Temperaturmässig!)
Nach dem leckeren Mittagessen gingen wir aufgewärmt und gesättigt unseren Workshops entgegen.
In der Freizeit kann man Ping-Pong spielen, Töggelikasten drehen und Schneeballschlacht machen.

Dienstag : Die Workshops

Heute Morgen schneite es nicht mehr, dafür scheinte die Sonne und es war ein herrlicher Wintertag.
Heute studierten wir das Lied Gangnam Style vom Südkoreaner PSY ein und noch 3 weitere.
Zmittag gab es Lachsnudln und Salat und zum Dessert: nothing à la rien.
Dann ging es an die Workshops.Die Sportler gingen aufs Tennakreuz mit Herrn Tognazza.
Eine Gruppe machte Sketche, geführt von Frau Spesny und Frau Nadler.
Die handwerklich Begabten bauten die Kulissen für die Sketche.

Mittwoch

Mittwöchlii....
Hüt isch de Schnee nur no wenig gsii
Uff em Weg zu de Probe zum PSY
Isch vor emene Hüslii
es herzigs Hündlii
Bi de Probe simmer flisig gsi
besser wie die vo Glee
(irgend so e fernseserii)
Während de Probe han i es chlises Hüngerli
Uff Gnocci
Geh hetts den aber Tortelini
Vor em Ässe herscht Anarchie
Nachher sind alli Happi
D Choreo zu Gangnam style isch ganz schön heavy
anderi singet call me maybe
de Obig wird sicher lustig si

Dönerstag

Das Aufstehen ging wie immer etwas träge.
Doch mit einem guten Frühstück war das schnell vergessen.
Heute hatten wir anstatt 2 Stunden Einzelprobe nur eine und 2 Gesamtproben.
Nach dem Proben ging es zum Zmittag, der aus Salat und Nudln mit Currysauce bestand.
Der Tag wird abgeschlossen mit einem kuhlem bunten Abend.

Freitag
Heute wurde das Musikvideo gedreht.
Neben Stücken wie: Bittersweet, Grenade oder 21 Guns wurde auch passend zum Thema des Lagos (Spaghetti Da Capo al Dente) ein Theater einstudiert, in dem es um Sphagetti und andere kulinarische Mahlzeiten geht.
Die Titel der Songs haben auch etwas mit dem Thema zu tun:
zB. 'Rumor has it' passt weil einem vor dem Essen oder wenn man zu viel gegessen hatt einem der Magen Rumort.

by A.J.Erne & R.A.Dübi

Schuleinheit Musikschule Uzwil 


 

Zurück zur Albenübersicht