Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen






  • Druck Version 
  • PDF 
  • Seite vorlesen

Elternmitwirkung Herrenhof



Elternmitwirkung

GEMEINSAM
– für unsere Kinder, uns Eltern und die Lehrer –
FARBIG, INTERESSANT, UNTERSTÜETZEND UND ENTLASTEND durchs Schuljahr GESTALTEN

EIN TEAM, ZWEI RESORTS …

‚DIE MACHER‘
… sind kreative, innovativ denkende Köpfe, die gerne Verantwortung übernehmen, über organisatorisches Talent verfügen und bereit sind, Zeit für Sitzungen zu investieren (circa 10 Stunden pro Schuljahr).

‚DIE HELFER‘
… sind mindestens so wichtig! Für gelungene Anlässe braucht es immer gute Leute, die gerne zupacken und helfen. Die Teilnahme an den Sitzungen ist für Helfer freiwillig. Somit beschränkt sich der zeitliche Aufwand auf ein Minimum und sie können gezielt bei Anlässen anpacken, wo ihre Kinder eh dabei sind.

Anlässe:
• März: Festwirtschaft Herrenhofcup
• April: MFM-Projekt
• Mai: Velotag mit Parcours, Informationen und technischer Prüfung der Fahrräder
• November: Tag der Pausenmilch
• Festwirtschaft für Projektwoche und andere Schulanlässe
• Diverse Vorträge oder Workshops

MACHER-Team:

  • Mario Zanoni (Co-Präsidium)
  • Karin Fürer (Co-Präsidium)
  • Marco Hofer
  • Fabienne Seger
  • Heidi Böni
  • Patrick Mäder
  • Sabiha Ndrejaj 
  • Alina Schläpfer
  • Sabrina Städler

Schulvertreter:

• Mirjam Meili (Schulleitung)
 

Pro Jahr treffen sich die Vertreter der Elternmitwirkung Herrenhof mit der Schulleitung und einer Lehrervertretung zwei- bis dreimal (für Helfer freiwillig). Dort findet ein reger Austausch zwischen Eltern und Schule statt. Es werden diverse Themen diskutiert, kleinere Projektgruppen gebildet und Arbeiten für verschiedene Projekte aufgeteilt.

Interesse geweckt?
Möchtest auch du dich einbringen, aktiv mitwirken und die Interessen der Eltern und Schüler in die Schule bringen?
Wir freuen uns immer über neue Gesichter, Ideen und helfende Hände!

Melde dich per Mail und lass dich entweder auf ‚DIE MACHER‘- oder ‚DIE HELFER‘-Liste setzen.

elternmitwirkung.herrenhof@gmail.com

Grundlagen
Die Elternmitwirkung ist im Volksschulgesetz des Kantons St. Gallen gesetzlich verankert und wurde in Uzwil auf das Schuljahr 2010/11 eingeführt.

Abgrenzung
Die Schulleitung und Lehrerschaft treffen pädagogisch-didaktische Entscheidungen. Die Schule ist unter anderem verantwortlich für folgende Bereiche:
• Klassenzuteilung
• Stundenplan
• Methoden des Unterrichts
• Wahl der Lehrmittel
• Personalpolitik

 
Aktivitten_Elternmitwirkung_2021.pdf (20885.1 kB)