Willkommen auf der Website der Gemeinde Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen




  • Druck Version 
  • PDF 
  • Seite vorlesen




Dorfgestaltung Niederstetten

Niederstetten ist eines der Uzwiler Dörfer und zählt rund 140 Einwohnerinnen und Einwohnern.Es verfügt über ländlich geprägte, weilerähnliche Strukturen und ist
über die Salenstrasse erschlossen. Durch die westlich und östlich von Niederstetten gelegenen Industriegebiete wird die Salenstrasse von LKWs befahren
und teils für einen direkteren Autobahnanschluss genutzt. Die Bewohner von Niederstetten stören sich an den LKW-Durchfahrten und den Ausweichmanövern
auf den privaten Vorplätzen.

Die Gemeinde hat versucht die Strasse abzuklassieren, um ein Fahrverbot für LKWs zu erreichen. Das Gesuch wurde vom Kanton abgelehnt. Nun soll mit
einer ortsgerechten Gestaltung dem zunehmenden LKW-Verkehr begegnet werden – insbesondere durch tiefere Fahrgeschwindigkeit und erhöhtem
Durchfahrtswiderstand für LKWs.

Zur Lösung des Verkehrsproblems in Niederstetten wurde ein Gestaltungskonzept für die Salen- und Oberstrasse entwickelt. Das Projekt wird durch eine Begleitgruppe unterstützt, bestehend aus Vertretern der Bevölkerung Niederstetten und der Gemeindeverwaltung Uzwil.
Dokumente Dorfgestaltung Niederstetten; Gestaltungskonzept (pdf, 9181.1 kB)
Dorfgestaltung Niederstetten; Plakat (pdf, 8867.1 kB)


Datum der Neuigkeit 27. Sept. 2017