Willkommen auf der Website der Gemeinde Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen




  • Druck Version 
  • PDF 
  • Seite vorlesen




Energiestadt

Uzwil ist seit 2007 Energiestadt. Energiestadt ist ein einzigartiger Ansatz, um die Leistungen von Gemeinden und Städten anhand objektiver Kriterien messbar zu vergleichen. Gemeinden, die das Label Energiestadt tragen, durchlaufen einen Prozess, der sie zu einer nachhaltigen Energie-, Verkehrs- und Umweltpolitik führt. Der umfassende Ansatz von Energiestadt schlägt sich im Katalog nieder, an dem die Energiestädte gemessen werden. In sechs grossen Bereichen wird anhand von 87 Themen überprüft, welchen Anteil ihres energiepolitischen Handlungspotenziales die Gemeinden ausschöpfen. Energiestadt ist für Uzwil kein Label, das eine Gemeinde erreicht und dann einfach trägt. Die Idee ist vielmehr ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess.


Chronologie
29.11.2004 Antrag an der Bürgerversammlung, Energielabel zu prüfen und zu berichten
31.05.2005 Gemeinderat entscheidet: Arbeiten vorantreiben anstatt „nur“ berichten
19.12.2006 Gemeinderat verabschiedet Grundlagen und Aktivitätenprogramm
05.06.2007 Die Labelkommission entscheidet, Uzwil das Label Energiestadt zu erteilen
26.11.2007 Regierungsrat Willi Haag überreicht Uzwil das Energiestadt-Label
25.01.2011 Gemeinderat verabschiedet neues energiepolitisches Programm
08.03.2011 Gemeinderat beantragt dem Trägerverein die Rezertifizierung als Energiestadt
21.06.2011 Die Labelkommission erteilt Uzwil erneut das Label Energiestadt


Energieberatung
Hier finden Sie Informationen zur neutralen und unabhängigen Energieberatung der Gemeinde Uzwil.


Energie-Förderbeiträge der Gemeinde
Was wird gefördert und wie müssen Sie für einen Förderbeitrag vorgehen? Die Infos finden Sie in der Dienstleistung Energie-Förderbeitrag. Das Energiewende-Reglement finden Sie hier.


Gebäudeprogramm
Ab 2010 löst das Gebäudeprogramm die frühere Förderung durch den Klimarappen ab. Die Details zum Gebäudeprorgramm finden Sie hier.


Links zum Thema Energiestadt
www.energiestadt.ch Energiestadt
www.minergie.ch Mehr Lebensqualität - Weniger Energieverbrauch
www.topten.ch Gerätevergleich in Sachen Umweltverträglichkeit und Energieverbrauch
www.eco-drive.ch Sicher und umweltschonend fahren
www.blauer-engel.de Umweltzeichen für Produkte und Dienstleistungen

Datum der Neuigkeit 1. Juni 2007