http://www.uzwil.ch/de/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=27423
01.12.2020 22:19:17


Pfändung

Zuständiges Amt: Betreibungen

Um das Betreibungsverfahren mit der anschliessenden Pfändung weiterzuführen, ist das Fortsetzungsbegehren beim zuständigen Betreibungsamt am Wohnsitz des Schuldners schriftlich einzureichen. Das Begehren kann frühestens 20 Tage, spätestens aber innerhalb eines Jahres seit der Zustellung des Zahlungsbefehls gestellt werden.

Weitere Erläuterungen dazu finden Sie ebenfalls auf der 2. Seite des Formulars.

Online-Dienste

Name Laden
Fortsetzungsbegehren (docx, 35.4 kB)


zur Übersicht