Willkommen auf der Website der Gemeinde Uzwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen




  • Druck Version 
  • PDF 
  • Seite vorlesen




Kommentar des Gemeindepräsidenten: Unbeteiligt

27% aller Uzwiler Berechtigen haben letzten Sonntag ihre Regierung und ihre Vertreter im Kantonsparlament gewählt, noch weniger als im kantonalen Mittel.
 

Diese tiefe Stimmbeteiligung gibt mir zu denken. Wenn man Professoren wie Blatter oder Trechsel fragt, geben sie Entwarnung. Es gebe keine generelle Politikverdrossenheit. Nur etwa ¹/₅ aller Berechtigten würden nie abstimmen oder wählen. Der Grad der Betroffenheit sei entscheidend. Zudem werde man ja dauernd an die Urne gerufen.

 

Offenbar fühlt sich die Bevölkerung von den Entscheiden der Regierung und des Kantonsrats wenig betroffen, sonst wäre die Beteiligung höher. Ob man das dort auch so sieht?

 

Der Grad der eigenen Betroffenheit, den die Professoren nennen, ist in meinen Augen ein schlechter «Motivator»: Betroffenheit stört den Blick fürs Ganze und die Zusammenhänge. Wir sind schneller informiert, wir kommunizieren schneller – alle Welt will uns betroffen machen. Mit der Folge, dass wir immer länger unbeteiligt bleiben.
 

Lucas Keel
Gemeindepräsident



Datum der Neuigkeit 16. März 2020